EINZELTERMINE

  • Donnerstag 27. Februar 10:00-12:15 Uhr
    „AG Fotobuch“
    Hunderte oder sogar Tausende von Fotos bevölkern unsere Handys und Festplatten. In einer Arbeitsgemeinschaft „Fotobuch“ wollen wir miteinander im gegenseitigen Austausch versuchen, mit je einer besonderen Auswahl vorzeigens- und erhaltenswürdiger Fotos ein Fotobuch zu
    erstellen. Sechs Donnerstage zu 3 Stunden mit eigenem Laptop.
    Anmeldung unter: 0221 - 16 85 74 59

  • Donnerstag 27. Februar 19:00-21:00 Uhr
    "Doppelkopf zum Auffrischen"
    Jeweils 14 - tägig können - unter Anleitung - die bereits vorhandenen Doko - Grundregeln aufgefrischt werden.
    Ziel ist es irgendwann locker aufspielen zu können, Solis zu beherrschen usw.
    Einfach vorbeikommen und testen, ob das Spielen wieder Spaß macht!

  • Samstag 29. Februar 14:30-17:30 Uhr
    „Offene Mal - und Zeichengruppe“
    Wie jeden letzten Samstag im Monat trifft sich diese Gruppe auch Ende Februar. Neue TeilnehmerInnen erwünscht! Info und Anmeldung: 0171 993 42 69

  • Mittwoch 4. März 18:30-20:45 Uhr
    ABC - Burnout Cafe
    Thema des Abends "Selbstwirksamkeit".
    Ansprechpartnerin: Sandra Preiss
    E-Mail: cosapreiss@web.de
    Internet: ifgl.net

  • Mittwoch 11. März 19:30 Uhr
    Literaturgruppe
    Besprochen wird der Thriller „Todesfrist“ von Andreas Gruber. Vier Mordfälle, vier Städte (u.a. Köln) und ein Täter der sich ein bekanntes Kinderbuch als Vorlage für seine ausgefall-enen Tötungsarten ausgesucht hat.

  • Freitag 13. März 20:00 Uhr
    "Plattenlounge"
    Mit alten Vinylschätzchen (Jazz-, Blues-, Rock- und Popmusik) gemeinsam in musikalischen Erinnerungen schwelgen, Raritäten bestaunen, Gitarrensoli bejubeln und überhaupt den Alt-meistern huldigen. Max. drei Platten auswählen und diese zur Lounge mitbringen!

  • Sonntag 15. März 15:00 Uhr
    „Texte &. Torten“
    Es gibt es wieder feine Kost. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen tragen die Mitglieder der Kreativen Schreibgruppe wieder ihre besten Texte der letzten Monate vor.